UNSERE REFERENZPROJEKTE IN DER SIEDLUNGSWASSERWIRTSCHAFT

 

Auftraggeber:

Bearbeitungszeit:

Leistungsumfang:

Regenwasserentsorgung Industriepark Leipzig-Nord (Ansiedlung BMW-Werk)

 

Stadt Leipzig, Verkehrs- und Tiefbauamt

2001 - 2004

Objektplanung Ingenieurbauwerke, Technische Ausrüstung und Tragwerksplanung, Leistungsphasen 02 bis 07
Örtliche Bauüberwachung / Bauoberleitung

Kurzbeschreibung:
Die Regenwasserentsorgung des Industrieparks Nord, Leipzig-Plaußig beinhaltet die Ableitung, Behandlung und vergleichmäßigte Abgabe des anfallenden Oberflächenwassers von den Flächen des BMW-Werkes und der Zulieferindustrie - ca. 320 ha Gesamtfläche

Leistungsumfang:

  • Regenwassersammler zum Sammeln und Transport des anfallenden Oberflächenwassers - DN 300 bis DN 2400; Gesamtlänge ca. 4.900 m

  • Regenüberläufe (RÜ) zum Trennen des behandlungsbedürftigen vom nicht behandlungsbedürftigen Oberflächenwassers

  • Regenklärbecken (RKB) zur Sedimentation der absetzbaren Inhaltsstoffe

  • Regenrückhaltebecken (RRB) mit ca. 105.000 m³ Speicherinhalt

  • Drosselbauwerke mit nachfolgenden Regenwasserabflussleitungen zu den örtlichen Vorflutern.

Objekt:

WEITERE REFERENZPROJEKTE BEFINDEN SICH DERZEIT IN BEARBEITUNG

Anruf bei ISWT: 0341303460

Büro

Grassistr. 12

04107Leipzig

Anrufen

Tel.: 0341 / 30346-0

Fax: 0341 / 30346-17

Kontakt

info@iswt.de

© 2017

Reiner Poch

SMI Softmark IT GmbH